HoMedics SBM-600H-EU Shiatsu-Massageauflage

Die HoMedics SBM-600H-EU Shiatsu Massageauflage ist mit einem leistungsstarken Massagemechanismus ausgestattet und bietet die angenehmsten Shiatsu-, Rollen- und Vibrationsmassage an. Der Massagemechanismus fährt dabei den Rücken des Benutzers auf und ab und führt dabei kreisförmige Bewegungen aus, welche jegliche Arten von Muskelverspannungen löst.

Dieser ausführliche Artikel gibt einen Einblick in die Möglichkeiten mit der SBM-600 EU Massageauflage.

HoMedics SBM-600H-EU Shiatsu-Massageauflage

7.8

Kundenbewertungen

7.8/10

Vorteile

  • abnehmbarer Stoff
  • Waschbarer Bezug
  • umfangreiche Massagemöglichkeiten
  • Preis/Leistung

Nachteile

  • mit 8kg recht schwer

Wie funktioniert die HoMedics Shiatsu-Massageauflage?

Die Massageauflage besitzt eine zuschaltbare Wärmefunktion welche zusätzlich die Entspannung und das Lösen von Muskelverspannungen und Schmerzen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich unterstützt. Über die eingebaute Fernbedienung  können die unterschiedlichen Funktionen der Massageauflage eingestellt werden. Eine Spot-Funktion ist ebenfalls integriert und erlaubt dem Benutzer die punktgenaue Massage bei Shiatsu-Massage. Mit der Rollenmassage lässt sich zusätzlich noch die Rollenbreite verstellen, was den positiven Effekt einer genauen und effektiven, über die ganze Rückenbreite gehenden Rollenmassage hat.

Die einzelnen Funktionen der Massageauflage:

Wärmefunktion:
Die Massageauflage besitzt eine eingebaute Wärmefunktion, welche über einen eingebauten Knopf zuschaltbar ist. Die eingebauten Massageköpfe erwärmen sich nach der Aktivierung langsam und sorgen für ein entspanntes Wärmegefühl. Dabei wird eine angenehme und sanfte Wärme ausgestrahlt, welche zusätzlich gegen Muskelverspannungen wirkt und die Muskelentspannung fördert. Aus Sicherheitsgründen jedoch, kann diese Funktion nur während einer laufenden Massage zugeschalten werden. Siehe: Bedienungsanleitung

Spotfunktion:
Diese Funktion ermöglicht dem Benutzer eine punktgenaue und sehr intensive Massage einer bestimmten, verspannten Stelle Ihres Rückens. Dabei lässt es sich frei wählen, an welchen Punkt bei der Shiatsu-Massage gestoppt werden soll. Die gewählte Stelle wird dadurch intensiver massiert und Muskelknoten oder schlimme Verspannungen können schneller gelöst werden. Diese Funktion ist allerdings nur im zusammen mit der Shiatsu-Massage zuschaltbar, eine Rollenmassage wird dabei nicht unterstützt.

Vibrationsfunktion:
Bei der Vibrationsfunktion, welche ebenfalls frei nach Belieben zugeschaltet werden kann, wird eine angenehme und sanfte Vibration während einer Shiatsu- oder Rollenmassage hinzugefügt. Dadurch wird die Massage angenehmer für den Benutzer und intensiver verspürt. Außerdem fördert die hinzugefügte Vibration, die Durchblutung im Rücken-, Oberschenkel- und Gesäßbereich.

Welche Massage-Arten werden unterstützt?

Die Shiatsu-Massage:

Die Shiatsu-Massage kommt aus dem japanischen und ist eine alte Methode der Fingerdruckmassage. Dabei wird in kreisförmigen Bewegungen das ‘‘chi‘‘(Vitalenergie) stimuliert. Diese Massage soll den Energiefluss durch den ganzen Körper fördern und wirkt dazu noch lindernd gegenüber Stress und Schmerzen. Mit der Vorwahlfunktion für die Bereiche ganzer, oberer und unterer Rücken lässt sich schnell und effektiv die Massageregion am Körper voreinstellen, die bevorzugt massiert werden soll.
Um Muskelkater nach den Sitzungen zu vermeiden, ist es empfehlenswert, diese Massage-Art am Anfang nur etwa 5-10 Minuten zu verwenden, nach häufigerer Benutzung kann die Minutenzahl gesteigert werden.

Die Rollen-Massage:

Bei der Rollenmassage bewegen sich die Massageköpfe der Auflage vertikal entlang der Wirbelsäule des Benutzers. Die Rollenbreite der Massageköpfe ist über die Fernbedienung verstellbar, was es dem Benutzer ermöglicht, die Rollen der Massageköpfe ganz nach seinem Ermessen einzustellen. Durch diese Möglichkeit wird nicht nur eine bestimmte Zone entlang der Wirbelsäule massiert, sondern direkt der ganze Rücken. Empfehlenswert ist es dabei, diese Massage-Art am Anfang oder am Ende einer Massagesitzung zu verwenden.

Die Schulter-Massage:

Wenn die Shiatsu-Massage ausgewählt wurde, lässt sich eine separate Schulter-Massage einstellen. Dabei kann die Höhe des Massagemechanismus auf die optimale Schulterhöhe eingestellt werden, wodurch der Rücken und die Schultern gleichzeitig massiert werden.
Hierbei kann ebenfalls die Wärmefunktion zugeschalten werden, um eine intensivere Massage zu verspüren.

Drei-dimensionale Massage:

Die Massage-Auflage bietet ebenfalls eine Kombination der einzelnen Massagearten.
Dabei führt die intensive Dreifachwirkung von Shiatsu, Vibration und Wärme zu einem angenehmen Entspannungsgefühl und hilft effektiv, Muskelverspannungen, Stress sowie Schmerzen zu lindern.

Was ist bei der Lieferung enthalten?

Die HoMedics Massageauflage wird in einer sicheren Transportverpackung geliefert, welche die Massageauflage optimal schützt. Im Lieferumfang enthalten ist die hochwertige Massageauflage selber, eine kabelgebundene Fernbedienung zur optimalen Bedienung der Massageauflage, eine detaillierte Gebrauchsanweisung, ein Imbuss-Schlüssel welcher zum Lösen der Transportschrauben gedacht ist und eine hochwertige Transporttasche der Massageauflage, welche sich optimal zum Transport der Auflage eignet.

Wie wird die Massageauflage verwendet?

Die Benutzung der Massageauflage ist sehr einfach und unkompliziert. Nach dem die Massageauflage ausgepackt wurde, wird sie an einem herkömmlichen Stuhl ordnungsgemäß mit den zugehörigen Klettverschlüssen fixiert. Danach wird der Netzstecker der Massageauflage in eine, sich in der Nähe befindende Steckdose gesteckt und kann mit Hilfe der Fernbedienung direkt eingeschaltet werden.

Wie funktioniert die Fernbedienung?

Die Benutzung der Fernbedienung ist ebenfalls so simple wie es klingt. Die Massageauflage wird eingeschaltet und danach kann der Benutzer je nach Belieben die gewünschten Funktionen über die Fernbedienung einstellen und verändern. Noch dazu wird auf der Fernbedienung durch eine kleine LED-Leuchte angezeigt, ob die Massageauflage gerade in Betrieb ist. Durch das mit der Massageauflage verbundene Kabel der Fernbedienung, benötigt man keine Batterien und das Risiko die Fernbedienung zu verlieren/verlegen ist ausgeschlossen.

Welche wissenswerten Details gibt es zu der Massageauflage?

HoMedics SBM-600H-EU Shiatsu-MassageauflageDie Massageauflage benötigt eine Stromquelle von mindestens 220 Volt.
Die maximale Leistungsaufnahme liegt dabei bei 43 Watt.
Der Bezugsstoff besteht aus hochwertigem Veloursmaterial und ist abnehmbar/waschbar.

Erhältlich ist die Massageauflage in den Farben Schwarz und Grau, wo durch sie sehr schlicht ist. Die Massageauflage besitzt ein ungefähres Gesamtgewicht von 8kg, wodurch sie dennoch leicht zu tragen ist.

Das Rückenteil der Massageauflage ist etwa 75 Zentimeter hoch und 40 Zentimeter breit, die Sitzfläche ist etwa 40 Zentimeter breit und 35 Zentimeter tief.
Insgesamt gibt es eine Auswahl an 29 verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten.

Allgemeine Sicherheitshinweise:
  • Diese Massageauflage darf ausschließlich auf einem festen Stuhl benutzt werden und man darf sich nicht drauf legen.
  • Bei schwerwiegenden Rückenbeschwerden sollten Sie vorerst einen geeigneten Mediziner aufsuchen.
  • Die Massageauflage schaltet sich nach 15 Minuten ab, um einer Erhitzung der Massageköpfe vorzubeugen. Daher nicht wundern und einfach einige Minuten warten, bevor Sie die Auflage wieder in Betrieb nehmen.

HoMedics SBM-600H-EU Shiatsu-Massageauflage

7.8

Kundenbewertungen

7.8/10

Vorteile

  • abnehmbarer Stoff
  • Waschbarer Bezug
  • umfangreiche Massagemöglichkeiten
  • Preis/Leistung

Nachteile

  • mit 8kg recht schwer

Im Massagematte Test gibt es einen umfassenden Vergleich beliebter weiterer Massageauflagen und -matten.