Massagematte Test – Vergleich & Testberichte von Shiatsu Massageauflagen

Massagematte Testsieger, Testberichte und Vergleich verschiedener Massageauflagen

Eine Massage bekommen, wenn man Zeit hat und nicht, wenn man einen Termin in der Physiotherapie bekommt – da ist ist eine Shiatsu Massagematte die richtige Wahl für das eigene Wohlbefinden.

Von nun an können Sie sich täglich etwas Wellness selbst gönnen und jeden Tag eine entspannende Shiatsu Massage genießen.

Sehr weit oben auf der Liste der Zivilisationskrankheiten stehen Rückenschmerzen. 40-50% aller Einwohner Deutschlands klagen über regelmäßige oder gelegentliche Verspannungen und Schmerzen im Rücken. Dabei sind ernsthafte Leiden wie ein Bandscheibenvorfall nur die seltensten Ursachen dafür. Meistens sind es Verspannungen, die durch eine ungesunde Lebensweise in den Muskeln entstehen und Probleme verursachen.

Wenn Sie eine Massagematte kaufen möchten, stehen Sie aus einer Fülle von Angeboten auswählen. Es gibt Massagegeräte mit und ohne Shiatsu-Funktion. Dazu gehören die Massagesitzauflage, Massagematte und auch der Massagesitz.

Shiatsu Massagematte, Massagesitzauflage und Massagesitz Test

Massagematte Test

  • Beschreibung
  • Testnote
  • Gewicht
  • Marke
  • Extras
  • Komfort
  • Preis/Leistung
  • Testbericht
  • Beurer MG 290 Shiatsu Sitzauflage
  • 1,5
  • 11 Kg
  • Beurer
  • Licht- & Wärme
  • HoMedics CBS 1000 EU Massagematte
  • 1,3
  • 9 Kg
  • HoMedics
  • Beurer MG 295 Cream Shiatsu-Sitzauflage
  • 1,4
  • 10 Kg
  • Beurer
  • 3D Massage
  • Medisana MCN Shiatsu-Massagesitzauflage
  • 2
  • 10 Kg
  • Medisana

Nicht das passende dabei? Hier finden Sie die Bestseller weiterer Massageauflagen.

Massagematte Testsieger – Die besten Modelle im Vergleich

Im Folgenden bekommen Sie Informationen zu den beliebtesten Massagematten aus verschiedenen Preisklassen. In Tests wurde jedes Modell einer ausführlichen Prüfung unterzogen. (siehe auch obige Tabelle). Dabei wurden sowohl hochwertige Massagematten berücksichtigt als auch günstige Modelle für den kleineren Geldbeutel.

Funktionen von Massageauflagen und Massagematten

Massagematten Test, Homedics
HoMedics CBS 1000 EU Massagematte

Der Funktionsumfang verschiedener Massageauflagen unterscheidet sich erheblich. Während einige Massagematten sich auf einzelne Körperregionen konzentrieren, können andere Modelle umfangreichere Massagen durchführen und sogar durch Vibrationen und Heizfunktionen punkten. Einige Modelle bieten auch die sehr beliebte Shiatsu und Rollenmassage.

Je nach Model kommen hier natürlich sehr unterschiedliche Investitionen auf Sie zu.

Eine Massagematte sollte immer an die eigenen körperlichen Begebenheiten angepasst sein. Manche Menschen haben längere, andere kürzere Oberkörper. Sie tun sich keinen gefallen, wenn Ihr Gerät zu klein oder zu groß ist. Allerdings gibt es auch universelle Modelle, die sich an Ihre Körpergröße anpassen lassen. Diese sind z.B. auch für Familien geeignet, die alle von der wohltuenden Massage einer Shiatsu Massageauflage profitieren wollen. Aber auch Unternehmen mit dem besonderen Kundenservice, können mit hochwertigen Massagematten ein Alleinstellungsmerkmal ihren Kunden gegenüber aufbauen.

Intensität von Massagematten

Neben den Funktionen, spielt auch die Intensität eine entscheidende Rolle.

Einige Geräte arbeiten sehr subtil und sind daher eher für sehr leichte Verspannungen geeignet. Andere hingegen greifen richtig zu und lösen dadurch auch hartnäckige Anspannungen.

Anwendungsgebiete von Massagematten

Es gibt auch hier verschiedene Lösungen für verschiedene Anwendungsgebiete. Möchten Sie eher im Büro auf Ihrem Bürostuhl sich von Zeit zu Zeit massieren lassen?

Oder benötigen Sie eine günstige Massagesitzauflage für zu Hause um auf der Couch oder Sessel zur Ruhe zu kommen?

Wie Massagematten funktionieren, wird in diesem Video sehr gut dargestellt:

>>Die SBM-600 H Massagematte finden Sie hier <<

Einmalige Kosten

Die Investitionskosten für eine Massageauflage unterscheiden sich teils sehr stark und hängen von den Funktionen und Hersteller ab. Während einfache Modelle mit subtilen Massagen bereits für ab 30 € zu haben sind, können Massagegeräte mit mehr Funktionen und effektiveren Eingriffen, mit höheren Kosten verbunden sein.

Wenn Sie die Kosten für eine regelmäßige manuelle Massage allerdings dagegenrechnen, hat sich jedoch die Investition schon je nach Model ab dem 2-3. Monat refinanziert.

Laufende Kosten einer Massagematte

Dank der allgemeinen Orientierung der Industrie, umweltschonende Technik zu produzieren, profitieren Sie auch bei Ihrer eigenen Massagesitzauflage von dem geringen Stromverbrauch, wodurch Ihre Stromkosten nur unwesentlich höher ausfallen werden.

Massagestühle hingegen sind weitaus hungriger, in Bezug auf Strom und auch Startpreise ab rund 1500 € für Luxus Modelle, sind dann eher etwas für gehobene Ansprüche.

Massagematten Hersteller

Am Markt gibt es 3 etablierte Massageauflagen, Massagematten und Massagesitzauflagen Hersteller. Diese sind:

Darüber Hinaus bieten auch noch weitere Unternehmen Massagegeräte an. So gibt es immer wieder exklusive Modelle bei Lidl und anderen Discountern. Auf dieser Massageauflagen Testseite finden Sie eine Vergleichstabelle mit allen wichtigen Funktionen und Eigenschaften einer Massagematte gegenübergestellt.

Fazit

Die günstigste Massagematte in diesem Test hat auch den geringsten Funktionsumfang. Für den kleineren Geldbeutel bietet jedoch auch diese den Grundstock an Funktionen, die man bei Massageauflagen erwartet. Neben Rückenmassage und Wärmefunktion, finden Sie auch eine Vibrationsmassage, die, wie bei den anderen beiden Auflagen, im Sitz integriert ist.

Test und Vergleich von Massagematten

Sie legen Wert auf tiefergreifende Massagen und mehr Funktionen? Dann wählen Sie aus dem Test Ihre für Sie passende Massageauflage oder lesen Sie auch die folgenden Tests von Massagematten.

Wenn Sie einen hohen Wert auf sehr hochwertige Lösungen legen, beachten Sie auch unsere hochwertigen Massagematten im Test.

Weitere ausführliche Massagematten Tests:

Massagematte Test – Fazit

In diesem Massagematten Test wurden Modelle von sehr günstig bis sehr beliebt vorgestellt. Wenn Sie günstig und regelmäßig Muskelschmerzen den Kampf ansagen möchten, ist eine Massagematte der ideale Wegbegleiter. Tun Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes. Zusätzlich zu einer lockernden Massage kann übrigens ein Saunabesuch zusätzlich „wahre Wunder“ wirken. Muskeln lassen sich dort lockern und auch der Geist findet Entspannung.

HoMedics CBS-1000-EU

HoMedics CBS-1000-EU
8

Benutzerfreundlichkeit

7/10

    Funktionsvielfalt

    9/10

      Verarbeitung

      8/10

        Preis/Leistung

        8/10

          Vorteile

          • - 14 Programme
          • - 80% mehr Massagefläche
          • - Sehr gute Verarbeitung
          • - Wärmefunktion
          • - inkl. Tragetasche

          Nachteile

          • - Bezug lässt sich nicht waschen

          Massagematte Test

          • Beschreibung
          • Testnote
          • Gewicht
          • Marke
          • Extras
          • Komfort
          • Preis/Leistung
          • Testbericht
          • Beurer MG 290 Shiatsu Sitzauflage
          • 1,5
          • 11 Kg
          • Beurer
          • Licht- & Wärme
          • HoMedics CBS 1000 EU Massagematte
          • 1,3
          • 9 Kg
          • HoMedics
          • Beurer MG 295 Cream Shiatsu-Sitzauflage
          • 1,4
          • 10 Kg
          • Beurer
          • 3D Massage
          • Medisana MCN Shiatsu-Massagesitzauflage
          • 2
          • 10 Kg
          • Medisana